Startseite E-Mail senden Gästebuch
Webcam Startseite Gästebuch


Die Erstplatzierten: Dr. Thomas Pauer/Meike Meißner (3.), Daniel und Christian Winkel (1.) sowie Irene und Peter Sippel (2.). Fotos: uw

Glücklicher Seglernachwuchs: Mein erster Neoprenanzug
45. Int. Kuhschellen-Regatta Korsar - 2010

Nach wochenlangem Regen blauer Himmel satt, echte Sommertemperaturen und dazu Segelspaß – fast könnte man meinen, die Korsare haben die Sonne zurück ins Allgäu gebracht. Dafür war es mit dem Wind etwas mau, waren die drei Wettfahrten doch nur mit Nordost-Wind der Stärke eins bis drei zu meistern. Das das dennoch kein Lotteriespiel war, zeigt die klare Positionierung der Spitzenteams durch alle Wettfahrten. Wettfahrtleiter Ali Seltmann machte ebenso einen guten Job wie die Segler.

Daniel und Christian Winkel (Yacht-Club Saarbrücken) sind die Sieger der 45. Internationalen Kuhschellen-Regatta. Sie gewannen knapp vor Peter und Irene Sippel (Waginger Segelclub). Dritte wurden Dr. Thomas Pauer/Meike Meißner (Segel Club Graben-Neudorf/Yacht Club Bayer Leverkusen). Am Start waren 36 Mannschaften aus Österreich und Deutschland.

Die Brüder Winkel entschieden die ersten beiden Wettfahrten für sich, jeweils gefolgt von Sippel/Sippel. Dritter wurde einmal das Team Pauer/Meißner, einmal Wolfgang und Birgit Schwab (Segelgemeinschaft Waldsee). In der dritten Wettfahrt gewannen Pauer/Meißner vor Winkel/Winkel. Als Dritte kreuzten hier Björn und Sören Kaizik (Segelclub Graben-Neudorf/Turnverein Weiher Abteilung Segeln).

Das Weitere mag am Großen Alpsee fast als business as usual gelten: Viele reisten schon am Freitag an, um sich am Lagerfeuer gemütlich aufs Wochenende einzustimmen. Am Samstag dann Wettfahrten, abendlicher Seglerhock mit dem bewährten Käsebuffet (spendiert von der Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft), später Lagerfeuer, „Hausmusik“ und Nachtschwärmer bis nach 3 Uhr ...

Am Sonntag liefen die dritte Wettfahrt samt Siegerehrung mit Kuhschellenklängen zügig über die Bühne. Mancher schenkte sich eine frühe Heimreise in der Hitze und genoss stattdessen erst das WM-Fußballspiel Deutschland-England im SCAI-Clubhaus.
 
Endergebnis   
 
  Bildergallerie

Zurück

 © 2003 Segelclub Alpsee-Immenstadt e.V.  erstellt von EBERL ONLINE DRUCKERFREUNDLICH  |  SITEMAP  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ