Startseite E-Mail senden Gästebuch
Webcam Startseite Gästebuch


Philipp Buhl, Tom Burton, Nick Thompson
Philipp Buhl wird in Miami 2ter.

In einem hoch spannenden Finale segelt Philipp Buhl(SCAI) auf den zweiten Rang. Er verdrängt damit in der Weltcup-Schlusswertung seinen Hauptkonkurrenten Nick Thompson (England) vom zweiten Platz. Den Weltcup von Miami gewann bereits vor dem Medalrace Tom Burton (Australien). Die weiteren Medaillenplätze sicherten sich heute im Abschlussrennen der besten Zehn Philipp Buhl (Silber) und Nick Thompson (Bronze).

Einen ausführlichen Bericht findet ihr wie immer auf Philipps Homepage .
 
Endergebnis nach 10 Wettfahrten   

Zurück

 © 2003 Segelclub Alpsee-Immenstadt e.V.  erstellt von EBERL ONLINE DRUCKERFREUNDLICH  |  SITEMAP  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ