29. Int. Sieben-Schwaben-Regatta Korsar 1999

Die Nachwuchssegler des SCAI Joachim Altmann / Tobias Fuchs errangen bei der 29. Sieben-Schwaben-Regatta der Korsare auf dem Großen Alpsee den hervorragenden 5. Platz. Das Korsar-Team Ali und Renate Seltmann, ebenfalls vom SCAI, konnte Platz 7 erkämpfen.

Gewonnen wurde die Regatta von F. Schreiner / P. Zeller des Segelclubs BSF. F. Schreiner gewann damit seit 1988 zum dritten Male die Sieben-Schwaben und damit den Wanderpokal endgültig.

WEITERE NEUIGKEITEN

Laser Matchrace

Bei der diesjährigen Carl Hörburger und Wolfi Seltmann Gedächtnisregatta fanden sich neun Starter in zwei Gruppen. Bei jeder Gruppe qualifizierten sich die ersten Zwei. Wiederum

Read More »