Julian Hoffmann (SCAI) gewinnt U19-Wertung in Puck/Polen

Endlich finden nach langer Durststrecke wieder Regatten statt.

Vom 16.-18. Juli 2020 fand vor Puck auf der Ostsee eine Laserregatta statt, bei der 33 Segler aus vier Nationen im Standard an den Start gingen. Nach einem etwas verhaltenen Beginn und sieben Wettfahrten (5-14-(17)-2-2-2-5) beendete Julian mit dem 5. Platz in der Gesamtwertung (über alle Altersklassen) hinter drei Polen und einem Teamkollegen den Saisonstart erfolgreich. In der U19-Wertung ging der Siegerpokal an Julian und die polnische Konkurrenz musste sich hintenanstellen. (Text,Bilder: M.Hoffmann)

WEITERE NEUIGKEITEN

Der SCAI trauert um Fred Lang

Der SCAI trauert um einen Freund des SCAI, er hat sämtliche Mitglieder zum Tischtennis animiert, hat geholfen wo immer es ihm möglich war. Wir werden

Read More »

Der SCAI trauert um Andrzej Iwiński

Aus Polen hat uns die traurige Nachricht über den Tod von Andrzej Iwiński erreicht. Andrzej, der zweifacher Olympionike und mehrfacher Polnischer Meister im damals olympischen

Read More »